stahlprofi » INDUSTRIEZELTE | LAGERZELTE  
News
WSS
WSS LAGERZELTE
(Breite von 23 m bis 80 m)
 
wsa
WSA LAGERZELTE
(Breite von 16 m bis 22 m)
 
wms
WMS Überdachte Ausstellplätze
(Breite 14 m; 15,3 m; 17 m und 20 m)

» Konstruktionstyp
Industriezelte WS sind gemäß dem Eurocode unter Berücksichtigung der vorgeschriebenen lokalen Schnee- und Windbelastungen projektiert. Die Stahlkonstruktion besteht aus geschweißten Fachwerkträgern und Längsverbindungen. Die geschweißten Konstruktionen sind feuerverzinkt gemäß der Norm
SIST EN ISO 1461:2009 (für Stahl mit einer Stärke von 3-6 mm: 324 g/m2).

» Bedachung
Industriezelte sind mit einer hochwertigen Plane des Herstellers Sattler/Österreich überspannt. Das Dach wird mit einer weißen Plane überdeckt. Diese lässt genügend Licht durch,
sodass keine zusätzliche Beleuchtung nötig ist. Diese Plane ist gemäß Baustoffklasse B1 nach DIN 4102 ausgerüstet– das bedeutet, dass sie schwer entflammbar ist (tropfend).

» Sehr kurze Lieferzeiten und schnelle Montage
Auch Industriezelte WS größerer Spannbreiten und Oberflächen können in kürzester Zeit geliefert
werden (60-120 Tage).

» Anwendungsbereich
» Transport und Logistik | » Lagerung | » Abfallwirtschaft | » Flugzeughangars | » Produktion
» Landwirtschaft | » Bauwesen

 
 
   » SPORT / TENNISHALLEN
 
» ZURÜCK